Mit dem Fahrrad durch die Nacht!

Die Radlnacht wird dieses Jahr von Augsburger B├╝rger*innen selbst organisiert, nachdem die Stadt die Traditionsveranstaltung trotz der hohen Nachfrage absagte. Die Veranstaltung ist f├╝r alle offen und wird von verschiedensten Organisationen (ADFC, Fridays For Future, Greenpeace, uvm.) unterst├╝tzt.

Die Radlnacht 2024 ist als Demonstration angemeldet, um f├╝r eine bessere Fahrradinfrastruktur in Augsburg zu werben und darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig sicheres Radfahren zu allen Jahres- und Tageszeiten ist. Ausgehend vom Prinzregentenplatz radeln wir gemeinsam einen ca. 12km langen Rundweg durch die Stadt und fahren dabei sogar ein St├╝ck auf der B17. Die Veranstaltung wird von der Polizei begleitet und gesichert. Alle, die gern radeln, sind herzlich eingeladen, mitzufahren!

Alle Vereine und Einzelpersonen, die die diesj├Ąhrige Radlnacht mitgestalten m├Âchten, sind herzlich dazu eingeladen. ­čĹő

Fragen und Kontakt ├╝ber verkehrswende-augsburg@riseup.net

Helfen

Du m├Âchtest uns als Ordner*In oder beim Spendensammeln helfen? Dann trage dich auf radlnacht-augsburg.de/helfen ein.

Strecke

Vollbildanzeige

FAQ

Wie ist es mit Musik?

Wir werden ein gro├čes Lastenrad (Ihr kennt es evtl. von verschiedenen anderen Demos) mit gro├čen Lautsprechern dabei haben. Au├čerdem planen wir mit weiteren kleinen Lastenr├Ądern und Lautsprechern mitzufahren. Ihr seid mit euren Boxen herzlich willkommen. Auch wenn ihr eine gro├če Anlage mitbringen wollt, freut uns das mega! Nur sprecht uns vor Beginn kurz an, sodass wir uns ├╝ber den kompletten Zug etwas verteilen k├Ânnen.
Solltet ihr keine eigenen Musikboxen mitbringen k├Ânnen, aber trotzdem Songw├╝nsche haben, dann teilt die mit uns. Wir bauen die gerne in unsere Playlists mit ein!

Darf ich mein Rad schm├╝cken?

Nat├╝rlich! Ihr d├╝rft Plakate, Fahnen, Schmuck und Lichter an euren Fahrr├Ądern anbringen. Diese m├╝ssen so befestigt sein, sodass sie nicht herunterfallen k├Ânnen und das Fahren nicht beeintr├Ąchtigen. Die Fahnenstangen d├╝rfen nicht l├Ąnger als 2 Meter sein.

Wie ist die Verpflegung vor Ort?

Bringt zum Picknick bitte selber etwas mit und teilt mit anderen. Gemeinsam ist f├╝r alle etwas da! Getr├Ąnke bitte nicht in Glasflaschen mitbringen. Leider verbietet das Versammlungsrecht Glasflaschen.

Wie sicher ist die Radlnacht?

Die Polizei sperrt die Stra├čen f├╝r uns und unsere Ordner*Innen unterst├╝tzen diese dabei. Au├čerdem werden wir ca 12km/h fahren, sodass alle ganz entspannt radeln k├Ânnen.

Was mache ich mit meiner tierischen Begleitung?

Die beh├Ârdlichen Auflagen verbieten leider die Mitnahme von Tieren. Tiere zum Unterst├╝tzen d├╝rfen allerdings mitgef├╝hrt werden, z.B. Blindenhunde, wenn ihr blinde Menschen auf einem Lastenrad oder Tandem mitnehmt.

Besteht eine Helmpflicht?

Nein. Es gibt keine Helmpflicht. Aber nat├╝rlich empfehlen wir, einen Helm zu tragen.

Muss mein Fahrrad verkehrssicher sein?

Da uns eure Sicherheit im Stra├čenverkehr wichtig ist, bitten wir euch, mit einem verkehrssicheren Rad zur Radlnacht zu kommen.

Was ist wenn ich w├Ąhrend der Fahrt etwas verliere?

Bitte macht keine starke Bremsung! Das kann zu Auffahrunf├Ąllen f├╝hren. Fahrt einfach an die Seite und lauft zur├╝ck. Ihr k├Ânnt danach wieder aufschlie├čen.

Sind auch andere Verkehrsmittel erlaubt?

Bei der Radlnacht sind nur Fahrr├Ąder erlaubt. E-Scooter, Inlineskates, Skateboards sind nicht erlaubt. Wenn ihr z.B. eine Skate-Night organisieren wollt, dann schreibt uns eine Mail! Wir zeigen euch wie das geht!

Wichtig

Da die Planung und Organisation der Veranstaltung viel Geld kostet (z.B. f├╝r den Druck von Plakaten, B├╝hnen- und Tontechnik), haben wir eine Crowdfunding-Initiative gestartet: GoFundMe

Presseartikel